Landtagsabgeordnete wirbt für Teilnahme bei Abenteuercamp

Barbara Saebel (GRÜNE): „Eine tolle Gelegenheit den Schwarzwald zu entdecken.“

Stuttgart/Ettlingen. Jugendliche im Alter von 16-19 Jahren können nun den Schwarzwald in einem einwöchigen Abenteuercamp erkunden. Dies berichtet die Ettlinger Abgeordnete Barbara Saebel (GRÜNE) aus Stuttgart. Möglich ist dies dank dem „Young Explorers Program“, das auf Anregung der GRÜNEN im Landtag in den Jahren 2018 und 2019 mit je 75.000 Euro unterstützt wird. „Das Camp bietet sportlichen Erlebnissen, Naturfotographie und weiteren Aktivitäten. Es würde mich freuen, wenn auch Jugendliche von hier den Schwarzwald auf die Weise entdecken könnten“, so Saebel. Mehr zu Aktivitäten und Bewerbung finden Interessierte unter http://www.schwarzwald-entdecker.de/

Hintergrundinformation:

 Das nächste Young Explorers Camp findet vom 25. August bis 1. September 2018 statt. Das Young Explorers Camp wird als Teil des Multimediaprojekts Abenteuer Schwarzwald vom Freundeskreis Nationalpark Schwarzwald e.V. in Kooperation mit FairFilm Productions und dem Nationalpark Schwarzwald veranstaltet.

Verwandte Artikel